Was diese Woche im Kongo mit euren Spenden erreicht wurde

  • Der kleinen Jessica geht es besser!! Sie wurde gestern aus dem Krankenhaus entlassen, scheint eine kleine Kämpferin zu sein. ❤ Anfang der Woche wurde sie Lungenpunktiert, dabei wurde eine Menge Wasser entzogen. Die Kinderinfektion und Anämie ist, unter medikamentöser Behandlung, jetzt rückläufig.
Die kleine Jessica gestern aus dem Krankenhaus entlassen.
  • Mit Jornadan war ich zum Verbandswechsel im Krankenhaus. Die Wunde verbessert sich, jetzt nach vier Wochen, deutlich.
Dank eurer Spenden können wir die Versorgung im Krankenhaus alle zwei Tage finanzieren!!
  • Dank eurer gezielten Spenden, können wir für die kleine Vollwaise Jessica und für den Halbwaisen Denis, für ein Jahr die Milch finanzieren!! ❤
Der kleine Halbwaise Denis, dessen Mama bei seiner Geburt gestorben ist.
  • Jean Leonard und ich haben auf Wunsch verschiedener Paten, von ihren Geldspenden, Patenkindern und deren armen Familien Reis, Kekse und individuelle Geschenke, wie einen Fußball oder Kinderschuhe, gebracht.
Diese zwei Patenkinder, sind die Geschwister vom kleinen Denis und haben erst vor 8 Wochen ihre Mama verloren.
  • Dank euren Spenden können wir für das Waisenhaus sieben Regale, im Gesamtwert von 300€, schreinern lassen. Jedes Kind wird ein Fach bekommen,um seine Schulsachen, Kleidung, Hygieneartikel ablegen zu können. Der Schreiner ist jetzt beauftragt. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s